Urlaub auf

Fuerteventura

Immer eine Reise wert

Fuerteventura

Die Insel des ewigen Sommers

Fuerteventura ist die älteste der sieben kanarischen Inseln. Sie liegt im Atlantischen Ozean nahe der afrikanischen Küste. Dank der einzigartigen Natur mit den weitläufigen, geschützten Naturschutzgebieten sowie dem artenreichen Meereshabitat erklärte die UNESCO die Insel zum Biosphärenreservat. Das Klima ist das ganze Jahr über mild und Fuerteventura überzeugt mit mehr als 300 Sonntagen im Jahr. Zusätzlich zu den ganzjährig paradiesischen Klimavoraussetzungen lädt die Insel mit ihrer politischen Sicherheit sowie dem vergleichsweise günstigem Leben zum sorgenfreien Urlauben ein. Die Einwohner Fuerteventuras sind für ihre offene, tolerante Mentalität bekannt. Mit ihrer unbefangenen Art schaffen sie es, dass sich alle Touristen herzlich willkommen fühlen.

Die kilometerlangen Sandstrände sowohl im Süden als auch im Norden Fuerteventuras laden zum Schwimmen, Sonnenbaden und zu ausgedehnten Strandspaziergängen ein. Sehr zu empfehlen sind zum Beispiel die Strände von Sotavento, der Naturschutzpark von Corralejo, die Lagunen in Cotillo sowie die faszinierenden Strände von Jandia, la Pared und Cofete. Auch finden sich noch einige wenig berührte, einzigartige Fleckchen wie die Höhlen von Ajuy, der kleine Hafen von Los Molinos sowie tolle Wanderwege in der beeindruckenden Vulkanlandschaft Fuerteventuras mit atemberaubenden Ausblicken.

Der Ziegenkäse als schmackhaftes Highlight Fuerteventuras brachte den Ziegenbauern bereits internationale Preise ein. Zu den weiteren kulinarischen Traditionen gehören die bekannten “Tapas” sowie der regionale Fisch.

Mit den vielseitigen touristischen Ausflugs-, Wassersport- und Entspannungsangeboten gilt Fuerteventura zu jeder Jahreszeit als optimale Urlaubsinsel für Menschen unterschiedlichster Interessen.

Entdecken Sie die beliebtesten Ferienorte auf Fuerteventura

Corralejo

Perle des Nordens

Lajares

....

El Cotillo

...

Villaverde

....

La Oliva

...

Puerto del Rosario

...